Samstag, 31. August 2019

917 Uhr in Luzern

Bahnhofplatz

Mutterkühe und Kälber

beef.ch zu Besuch bei Luzern muht!: Mutterkühe mit ihren Kälbern, dazu Verpflegungsmöglichkeiten mit Fleisch aus der Mutterkuhhaltung und zum Abschluss einen Cowboy-Kaffee.

 

Beef.ch ist zu Besuch auf dem Bahnhof­­platz. Dort sehen Sie Mutter­kühe und Kälber von drei verschiedenen Rinder­rassen. Ihr Auftritt ist Teil der beef.ch 2019, an der die Mutterkuh­haltung ganz im Zentrum steht.

Die Bauernfamilie Stalder aus Küssnacht a.R. erzählt Ihnen aus Ihrem spannenden Alltag mit den Tieren. Sie erklärt, was der Grund ist, dass sie Mutter­kühe halten und weshalb die Mutterkuh­haltung in der Schweiz Sinn macht. Ebenfalls erfahren Sie, wie aus dem wertvollen Schweizer Rohstoff Gras feines Beef entsteht.

Für die Kinder gibt es auf dem Bahnhof­platz Spiele zum Thema Mutter­kuh­­haltung und es besteht die Möglich­keit sich mit feinem Beef zu verpflegen. Das Cowboy Coffee auf dem Bahnhof­platz rundet das Angebot ab und sorgt für Western-Feeling.

Wir begrüssen Sie ganz herzlich an der beef.ch und freuen uns auf spannende Gespräche mit Ihnen.

2019 © Ehemaligenverein Landwirtschafts- und Bäuerinnenschulen Kanton Luzern